Vorstand

Lisa-Myriel

ist junge 56, Berufs-Optimistin und Wahl-Kölnerin: 
„Soweit mir mein Job und das Ehrenamt Zeit dazu lassen, bin ich gerne in dieser wunderschönen Welt unterwegs, um mit Menschen in Verbindung zu treten, ihr Leben und Ihre Kultur kennenzulernen.         
2007 bin ich bei BiNe eingetreten und seit Anfang 2015 im Vorstand. Für mich bedeutet BiNe die Verbindung von vielen engagierten Menschen, die unsere Themen in die Welt tragen. Meine Rolle ist, nach besten Kräften dafür Sorge zu tragen, dass dafür die notwendigen Ressourcen (technisch, finanziell und organisatorisch) bestmöglich zur Verfügung stehen.“

„Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden die Welt verändern.“ (Afrikanisches Sprichwort)

 

Ralf

Als gebürtiger Nürnberger und langjähriger Wahl-Münchner lebe und arbeite ich inzwischen in Köln.

Seit 2001 bin ich bei BiNe Mitglied und vielfältig bi+aktivistisch unterwegs, so z.B. bei der Organisation der Münchener Bi-Gruppe, dem ersten Bi-Info-Stand auf dem Münchner CSD, im Orga-Team des BiNe-Männertreffens oder als BiNe-Repräsentant bei ILGA-Europe-Konferenzen.

BiNe bedeutet für mich aber auch persönliche Entwicklung, immer wieder Neues kennen zu lernen und erleben zu dürfen – und vor allem: liebe Menschen, die mein Leben bereichern.

Im Vorstand kümmere ich mich seit 2017 als Kassenwart um Finanzen, Buchhaltung, Notar- & Steuerangelegenheiten, damit die formalen Rahmenbedingungen des Vereins stimmen.