Anmeldung zum Frauentreffen 2021

 

 

Anmeldung

zum bundesweiten, offenen Frauentreffen

von BiNe - Bisexuelles Netzwerk e.V.

vom 12. - 15. August 2021 im Frauentagungshaus Altenbücken

Bitte jeweils nur eine Person anmelden. Wenn Du ein Doppel- oder Mehrbettzimmer buchst, fülle bitte das Feld »Mitbewohnerin« aus.

(Für 2021 gilt: Doppel- und Mehrbettzimmer sind nur für Frauen aus dem gleichen Haushalt möglich!). Die Mitbewohnerin muss sich separat anmelden.

Bitte trage Deine Angaben mit normaler Groß- und Kleinschreibung ein. Du erleichterst uns damit das Erstellen der Teilnahmeliste. Bei technischen Problemen wende Dich bitte an Frauentreffen.

Bitte beachten: Der Anmeldeschluss ist Freitag, der 9. Juli 2021.  Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet. 

Für 2021 gelten in Altenbücken coronabedingt folgende Schutzmaßnahmen (Stand Mai/2021):

  • Im Haus werden überall FFP2-Masken getragen, nur am Esstisch und am Platz im Seminarraum können sie abgenommen werden.
    Auch Frauen, die mit Attest keine Maske tragen müssen, werden vom Haus darum gebeten, eine Maske zu tragen.
  • Es besteht eine Testpflicht für alle, die nicht genesen oder zweimal geimpft sind: Bitte Nachweise oder die Bescheinigung eines Negativtests vom Donnerstag zur Anreise mitbringen. Ein Schnelltest vor Ort ist auch möglich. Bitte selber mitbringen!
  • Es gibt nur Einzelzimmer
  • Es wird regelmäßig alle 20 Minuten gelüftet, insbesondere im Seminarraum
  • Das Essen wird an einer Theke mit Plexiglasscheibe ausgegeben
  • Bitte die Piktogramme des Hauses und die Abstandshinweise, z.B. vor der Essenausgabe beachten
  • In den Essräumen sitzen je Tisch 2 Frauen
  • Der Abstand soll auch dort eingehalten werden, wo es ansonsten gemütlich werden könnte, z.B. in den Sitzecken
  • Bitte bringt ein größeres Handtuch oder Laken für die Übungsmatte/die Schaffellmatten im Haus mit.

Es ist möglich, dass die Anforderungen bis August nochmals angepasst werden.

 

Persönliche Angaben

Kosten und Unterkunft

Das Treffen findet im Frauentagungshaus in Altenbücken statt.

Der Preis beträgt 190 - 240 €. Dein Beitrag sollte sich im Rahmen Deiner finanziellen Möglichkeiten bewegen. Falls Du einen höheren als den Mindestbetrag zahlst unterstützt Du damit andere Frauen, die sonst nicht teilnehmen könnten. Schon jetzt dafür ein herzliches "Dankeschön".

Die Küche des Frauentragungshauses ist vegetarisch. Auf Wunsch ist auch vegan möglich. Darüber hinaus können folgende Lebensmittelunverträglichkeiten berücksichtigt werden: Lactose, Weizen- und Glutenfrei. Bitte vermerke Deine Wünsche im Feld "Anmerkungen".

Rollifahrerinnen und Teilnehmerinnen mit Assistenz bitten wir um Rücksprache mit dem Anmelde-Team.

In begründeten Ausnahmen ist eine Teilnahme zum ermäßigten Beitrag möglich. Bitte melde Dich vorab per Email unter: Frauentreffen. Nach erfolgter Rücksprache kannst Du Dich mit dem ermäßigten Betrag anmelden.
Teilnehmerinnen, die wegen Körperbehinderung auf ein Doppelzimmer und ggf. ein Assistenz-Zimmer angewiesen sind bitten wir ebenfalls um Rücksprache.

Mitbewohnerin

Bitte sprich Dich mit Deiner Wunsch-Zimmerpartnerin ab. 

Teilnahmeliste

Nach Anmeldeschluss erhalten alle Frauen eine Liste mit den Daten der Teilnehmerinnen. Diese umfasst Vor- und Nachname, Postadresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Bitte entscheide, ob und wie Du auf der Liste geführt werden möchtest:

Teilnahmebedingungen

  1. Die Anmeldung ist verbindlich und Du erklärst Dich mit den genannen Bedingungen einverstanden.
  2. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. BiNe - Bisexuelles Netzwerk e.V. haftet nicht für Personen- oder Sachschäden.
  3. Dene Anmeldung wird erst mit Eingang des Teilnahmebeitrages auf dem BiNe-Konto gültig (*** ACHTUNG: NEUE KONTOVERBINDUNG ***):

         BiNe - Bisexuelles Netzwerk e.V.
         IBAN   DE22 5003 1000 1078 7680 25                  
         BIC / SWIFT-Code:   TRODDEF1
         Verwendungszweck: »FRAUENTREFFEN 2021«  

  1. Eine Garantie auf Teilnahme besteht nicht. Falls Deine Anmeldung nicht berücksichtigt werden kann wird der Teilnahmebeitrag voll erstattet.
     
  2. Corona-Schutzmaßnahmen in Altenbücken:
    • Im Haus werden überall FFP2-Masken getragen, nur am Esstisch und am Platz im Seminarraum können sie abgenommen werden.
      Auch Frauen, die mit Attest keine Maske tragen müssen, werden vom Haus darum gebeten, eine Maske zu tragen.
    • Es besteht eine Testpflicht für alle, die nicht genesen oder zweimal geimpft sind. Bitte Nachweise oder die Bescheinigung eines Negativtests vom Donnerstag zur Anreise mitbringen. Ein Schnelltest vor Ort ist auch möglich. Bitte selber mitbringen!
    • Es gibt nur Einzelzimmer
    • Es wird regelmäßig alle 20 Minuten gelüftet, insbesondere im Seminarraum
    • Das Essen wird an einer Theke mit Plexiglasscheibe ausgegeben
    • Bitte die Piktogramme des Hauses und die Abstandshinweise, z.B. vor der Essenausgabe beachten
    • In den Essräumen sitzen je Tisch 2 Frauen
    • Der Abstand soll auch dort eingehalten werden, wo es ansonsten gemütlich werden könnte, z.B. in den Sitzecken
    • Bitte bringt ein größeres Handtuch oder Laken für die Übungsmatte/die Schaffellmatten im Haus mit.
  3. Nach dem Anmeldeschluss (9. Juli 2021) ist eine Stornierung nur möglich, wenn eine Ersatzfrau gefunden werden kann. In diesem Falle behalten wir eine Bearbeitungsgebühr von 20 € ein.  Falls keine Ersatzfrau gefunden werden kann können wir den Teilnahmebeitrag leider nicht erstatten (das gilt auch für 2021!).

  4. Falls das Haus absagt entstehen selbstverständlich keinerlei Kosten.

Hiermit melde ich mich verbindlich zum Frauentreffen 2021 im Frauentagungshaus in Altenbücken an.