Startseite

 

Willkommen bei BiNe e.V.

 

BiNe e.V. ist das Bisexuelle Netzwerk in Deutschland. Erfahre mehr über unser Verständnis des Begriffs und den Verein, komm zu unseren Treffen, lies das BiJou, finde Bi-Beratung oder eine Gruppe in deiner Umgebung. Und werde Mitglied!

 

30.03.2018

Es sind noch einige Plätze für das Frühjahrstreffen XL in Meschede frei. Hier ► gibts die Infos und hier ► kannst du dich anmelden. Wir freuen uns, wenn du auch dabei bist!  smiley

22.03.2018

Die Arbeitsgruppe "Bisexualität und Schule" präsentiert stolz ihre Unterseite mit vielen Infos, Arbeitsmaterialien, Links und mehr.

01.03.2018

Die Einladung zum offenen gemischten Frühjahrstreffen ist hier ► online. Ab sofort könnt ihr euch anmelden. Weil das Experiment extralang im Herbst so gut angekommen ist, findet das Treffen im Mai auch im XL-Format statt. Wir freuen uns über das Kennenlernen und Wiedersehen am 9. Mai in Meschede!

25.01.2018

Das BiJou-Spezial über die Webserie "Odyssee Berlin" ist erschienen.

23.01.2018

Gute Neuigkeiten: Das offene gemischte Frühjahrstreffen in Meschede dauert einen Tag länger!
Weil den Teilnehmenden das erste XL-Treffen im letzten Herbst so gut gefallen hat, bietet das Orga-Team im Frühjahr 2018 wieder ein Treffen über vier volle Tage an. Anreisetag ist somit neu der Mittwoch, 9. Mai (statt Himmelfahrt, 10. Mai). Das Herbsttreffen 2018 wird wieder kurz wie gewohnt (1.-4. November 2018). Die Termine findet ihr hier.

26.12.2017

Weihnachtsgeschenk: BiJou 32 ist online und bereits seit letzter Woche an alle Mitglieder verschickt. Alle Ausgaben auf der BiJou-Website.

28.11.2017
Die Einladung für das offene Treffen in Oberelsbach vom 06.04.bis zum 09.04.2018 ist jetzt online für alle. Wir freuen uns über eure Anmeldungen und ein schönes gemeinsames Wochenende.

06.10.2017

Das Preview zum Bisexuellen Journal "BiJou" 32 ist online. Das Heft wird im November oder Dezember 2017 erscheinen.

15.09.2017

Eine neue Bi-Umfrage ist da: dieses Mal zum Thema Bundestagswahl.

Die Auswertung einer alten Umfrage (zum Thema Zufriedenheit) und meist jeden Monat eine neue Umfrage rund um das Thema Bisexualität findet man nun unter: www.bine.net/content/umfragen

22.07.2017

Du bist herzlich eingeladen zum offenen Herbsttreffen XL in Meschede! Hier ► findest du alle Informationen und hier ► kannst du dich anmelden. Ganz neu dieses Mal: DasTreffen dauert einen Tag länger als sonst.

30.06.17

Die Ehe für alle ist endlich da: auch für Bisexuelle! BiNe e. V. freut sich. Dies ist eine überfällige Gleichstellung, die nur Vorteile hat: noch mehr Liebe, keine Diskriminierung mehr bei der Ehe auf Grund von Geschlecht oder sexueller Orientierung. Nicht alle Bi- und Pansexuellen wollen eine gleichgeschlechtliche Partnerin oder einen gleichgeschlechtlichen Partner heiraten. Aber es gibt einige Bisexuelle, die dies wollen und verdienen. Und nachdem die Mehrheit der Deutschen dafür waren, haben sich endlich auch die Politiker_innen dazu durchgerungen. Herzlichen Glückwunsch!

Den Gegnern sei gesagt, dass ihre Argumente widersprüchlich sind: Heterosexuelle werden jetzt sicherlich nicht lesbisch oder schwul werden. Und Studien haben belegt, dass Kinder in Regenbogenfamilien mindestens genauso gut aufwachsen.

Danke an die 393 Abgeordneten, die dafür gestimmt haben, danke besonders an den LSVD, der dafür lange und hart gekämpft hat. Danke an alle politischen Personen, die dies vorangetrieben haben.

Das Bisexuelle Netzwerk freut sich für alle.

(Ursprüngliches Foto: Cezary p in der Wikipedia auf Polnisch, Creative-Commons-Lizenz Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.5 generisch)

16.05.17

Das Bisexuelle Journal ist wieder da: BiJou 31 ist nun online: Mehrere Versionen gibt es auf www.bine.net/bijou.

07.05.17

Für das offene Frühjahrstreffen sind noch einige Plätze frei! Ihr könnt euch also auch jetzt noch anmelden. Wir freuen uns besonders über Neue, die uns kennenlernen möchten. Hier ► findet ihr alle Infos zum Treffen.

08.04.17

Zum offenen Frühjahrstreffen sind alle herzlich eingeladen! Manches ist nun anders, zum Beispiel probieren wir wegen steigender Teilnahmenachfrage zum ersten Mal ein Großtreffen mit bis zu 70 Plätzen in einem neuen Haus. Ihr findet hier ► die Einladung samt Infos sowie den Link zum Anmeldeformular. Das Datum des Zahlungseingangs ist nicht mehr entscheidend, denn ab diesem Jahr gelten neue Platzvergabe-Regeln, falls es mehr Anmeldungen als Plätze geben sollte (Einzelheiten ► hier). Höchst unwahrscheinlicher Fall beim kommenden Großtreffen. Also meldet euch zu Hauf, wir freuen uns!

28.03.17

Die Einladung für das Frauentreffen 2017 ist online. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und ein schönes Wochenende mit Euch.

Seitenanfang ↑